Ballverliebt!

SwinGolf Bälle

SwinGolf liegt im Trend: das zeigen das große Interesse der Spieler und die viele neuen Anlagen, die in Deutschland und im benachbarten Ausland entstehen. Das ist erst einmal eine gute Nachricht für alle jene, die Freude an diesem schönen Sport haben.

 

Die meisten Anlagen-Betreiber zeigen großes Engagement: die Spielflächen sind in einem guten Zustand, neue Gäste erhalten eine fachkundige Einführung und die Gastronomie ist behaglich und bietet für jeden etwas. Aber nicht immer wird die Erwartung der Gäste erfüllt: hier und da gibt es sicherlich noch Verbesserungspotenzial!

 

Damit die vielen SwinGolf-Freunde eine Orientierungshilfe haben, welchen Qualitätsstandard man wo erwarten kann, bieten wir im Rahmen unseres SwinWin-Systems Hilfestellung an. Anhand von Bällen  wird der Standard einer Anlage dargestellt. Jede Ball-Anzahl steht dabei für eine bestimmte Anlagen-Philosophie: von „einfach“ (ein Ball) bis zur „Top-Anlage“ (5 Bälle ).

 

 Beim SwinWin-System nehmen die Anlagenbetreiber freiwillig an einem umfangreichen Qualitäts-Check teil. Alle Bereiche einer SwinGolf-Anlage werden durchleuchtet: der Platz selber natürlich, aber auch die Gastronomie, das Marketing, der Service, das Umfeld, ja selbst der Sanitärbereich fließt in die Bewertung mit ein. Damit die Beurteilung möglichst objektiv ausfällt, unterstützen uns sogenannte Mysterie-Spieler und testen Anlagen in ganz Deutschland.

 

Das Gesamtergebnis aller Bereiche dokumentiert sich dann in den „Bällen“: umso mehr Bälle, desto umfangreicher das Angebot und höher das gesamte Qualitätsniveau einer Anlage. 

 

 Aber Vorsicht: es gibt durchaus Anlagen, die bisher noch nicht getestet wurden und auf denen die Kunden ein tadelloses Angebot erwartet. Bei den bewerteten Anlagen ist dies allerdings durch die Beurteilung sichergestellt. Es lohnt sich also durchaus, auch seine eigenen Erfahrungen zu machen.

 

Wir freuen uns natürlich, wenn Besucher uns Ihre Eindrücke von den SwinGolf-Anlagen mitteilen: entweder als „Mysterie Spieler“ oder einfach in loser Form (Email, Fax oder auch telefonisch) .

 

 

Wenn Sie gerne als Mysterie Spieler bei der Qualitätsverbesserung der SwinGolf-Anlagen in Deutschland mitmachen wollen, schicken Sie eine Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Stichwort: „Mysterie-Spieler“

 

Welche Anlagen schon am Qualitäts-Check teilgenommen haben und wie das Ergebnis aussieht, erfahren Sie hier.

FaLang translation system by Faboba