Meisterschaften in Waabs

Die besten SwinGolfer treffen sich bei den Deutschen Meisterschaften in Waabs

Fast 150 SwinGolfer aus ganz Deutschland kürten am 1. und 2. August ihre Besten.

Der erste Sieger der Meisterschaften war die Anlage in Waabs: bei strahlendem Sonnenschein präsentierte sich die Anlage im hohen Norden in „TOP-Zustand“, wie alle Beteiligten bestätigen. Auch das Umfeld stimmte: Familie Thomsen und die SGG Schwansen waren auf die Gäste bestens vorbereitet und durften sich über ein Lob von Verbandspräsident Konrad Buritz freuen.

 

Herrliche Tage in Waabs

Herrliche Tage in Waabs


Auf dem Platz setzte sich bei den  Herren Marcel Meiwes mit phänomenalen Runden  von 67 und 65 Schlägen auf dem PAR-72 Platz verdient durch. Nicht ganz verwunderlich: Marcel ist der Sohn der Eheleute Meiwes , die in Westenholz bei Paderborn eine der ältesten SwinGolf-Anlagen Deutschland betreiben. Das Westenholzer Team gewann auch souverän den Titel des Mannschaftsmeisters. Bei den Damen gewann Nadine Mierdel von Club Allgäu-Bodensee mit sehr guten 143 Schlägen in zwei Runden.

 

Marcel Meiwes auf dem Siegertreppchen

Auf dem Treppchen ganz oben: Marcel Meiwes vom 1. Swingolf Club Westenholz


Auch die Jüngsten waren mit Eifer dabei

Auch die Jüngsten waren mit Eifer dabei


Nadine durfte noch einen weiteren Preis in Empfang nehmen: Beim „Nearest-to-the-Pin“- Wettbewerb legte sie ihren Ball 42 cm neben die Fahne und gewann somit einen Gutschein über € 150 für SwinGolf-Ausrüstung. Dieser Preis wurde von der SwinGolf-Deutschland GmbH gestiftet.

 

Nadine Mierdel erhält den Siegercheck

Nadine Mierdel freute sich über den Gutschein über € 150 von Markus Wedekind


Die Einnahmen aus dem Wettbewerb betrugen € 250 und gingen an die SwinGolf-Gemeinschaft Schwansen und sind dort für die Vereinsarbeit hochwillkommen.  Stefan Stöcken bedankte sich bei der Übergabe durch Markus Wedekind bei allen Teilnehmern.

Bei allem Wettbewerb um die Titel in den verschiedenen Klassen gab es ausreichend Zeit zum „Networken“ und Feiern. Hervorragendes Essen, erstklassige Gesangsdarbietungen und eine Live-Schaltung aus Las Vegas rundeten eine gelungene Veranstaltung ab.

Entspannte Atmosphäre abseits der Wettkämpfe

Entspannte Atmosphäre abseits der Wettkämpfe


Abendstimmung nach langem Wettkampftag

Abendstimmung: Nach den Wettkämpfen trafen sich die SwinGolfer zum Umtrunk

FaLang translation system by Faboba