Der Frühling und die Sportfreunde

Der Frühling und die Sportfreunde

 

„Und ich wart' mal wieder auf den Frühling.
Man kann nicht nur traurige Lieder singen.
Doch bald werden sie wieder anders klingen,
wenn die ersten Sonnentage Wärme bringen!“

 

Von wem diese lyrischen Zeilen stammen? J.W. v. Goethe? Wilhelm Busch? Eduard Mörike? Nichts da! Es ist der Refrain aus dem Lied “Frühling” von der Rockgruppe “Sportfreunde Stiller“. Und wie Recht die Stillers haben. Es wird Zeit, dass es wieder losgeht: draußen sein, mit Freunden´ was unternehmen, SwinGolf spielen!

SwinGolf gewinnt immer mehr Freunde: unkompliziert der Zugang, einfach die Regeln, kurzweilig das Spiel. Jeder ist auf den Anlagen willkommen: ob in Jeans oder Shorts, ob mit den Kindern oder mit der Oma, ob mit den Kollegen oder der Freundin. Eine kurze Einweisung, Schläger und Bälle werden gestellt und schon geht es los. Es gibt immer mehr Plätze in Deutschland, fast alle liegen in schöner Umgebung, die meisten sind einfach zu erreichen (siehe unsere SwinGolf-Karte.) Beinahe alle Anlage werden von Familien betrieben: bodenständig, freundlich, engagiert. Also Sportfreunde: worauf wartet ihr?

FaLang translation system by Faboba