Zu Gast bei Familie Bartmann im Münsterland

Tradition und Moderne verbinden, das ist im Münsterland schon immer gut gelungen. Während die Stadt Münster eine lebendige Großstadt mit über 40.000 Studenten ist, findet man in den ländlichen Regionen zwischen Steinfurt und Warendorf eher ein ruhiges, traditionsbewusstes Umfeld. Und genau hier – am Stadtrand von Sendenhorst – liegt auch das Landhotel Bartmann. „Landlust trifft Lebensfreude“ so der Leitgedanke des Hotels.

 

Landhotel Bartmann

Gediegene Gastlichkeit im Landhotel Bartmann

 

Schon beim Betreten vermittelt der Eingangsbereich mit dem mächtigen Kamin den Eindruck von gediegener Gastlichkeit. Die modern und geschmackvoll gestalten Zimmer bieten Behaglichkeit und Individualität auf hohem Niveau.

 

 

 

LB Familie

Familienbande: Thomas Bartmann mit seinen Eltern

 

„Bei aller Tradition - wir sind der Moderne gegenüber sehr aufgeschlossen“ lacht Thomas Bartmann, der das Hotel zusammen mit seinen Eltern führt. Das zeigt sich vor allem im parkähnlichen Außenbereich des Hotels. Nachdem Familie Bartmann schon vor Jahren mit einer SwinGolf-Anlage ein Trendsetter im Münsterland war, hat man vor kurzem das Freizeitangebot durch einen Fußballgolf-Platz erweitert.

 

 

LB SwinGolf

SwinGolf ist im Münsterland populär

 

In eine urige Remise haben die Bartmanns dann noch ein PoolBall-Feld eingebaut - und fertig war das sportliche Gesamtkonzept, dass jetzt unter der Dachmarke „eventsport 24“ firmiert.

 

 

LB PoolBall

PoolBall: Spiel und Spaß für Gruppen von 4 - 40 Personen

 

Wenn also der Gast nach einer Tagung oder während eines Wochenendaufenthalts noch sportlich aktiv sein möchte, hat er jetzt die Wahl zwischen drei attraktiven Sportarten.

 

 

LB FussballGolf

Fußball-Golf: Der dicke Torwart ist etwas hüftsteif

 

Aber auch Tagesgäste sind willkommen. Ob Radfahrer-Gruppe, Firmenevent oder Freundeskreis: Die Möglichkeiten und Angebote des Landhotels Bartmann sind vielfältig und werden jedem Anspruch gerecht.

 

LB Terrasse abends

 

 Die Terasse am Abend: Mediterranes Flair im Münsterland

 

 

 

Wie aktiv, romantisch, erholsam oder arbeitsreich der Tag auch immer war: An einem schönen Sommerabend trifft man sich auf der lauschigen Terrasse. Bei einem kühlen Getränk kann man aus der umfangreichen Speisekarte aus regionalen Gerichten mit saisonalem Bezug wählen und so den Tag ausklingen lassen.

„Savoir vivre“ im Münsterland – so lässt es sich leben!

 

Zu finden auf der SwinGolf-Deutschlandkarte Nr. 16

 

Weitere Infos unter www.landhotel-bartmann.de oder www.eventsport24.de

 

 

FaLang translation system by Faboba